Pressemitteilungen

Die legendäre Audio-Marke Technics ist zurück
Die Mission: dem Hörer helfen, Musik wieder zu entdecken

03. September 2014

Hamburg, September 2014: Auf der Internationalen Funkausstellung 2014 (IFA) in Berlin kündigt Panasonic die Rückkehr der Audio-Ikone und Kultmarke Technics an. Nach einer Pause von sechs Jahren sollen ab Dezember 2014 wieder neue Technics Produkte vorgestellt werden – zunächst in Europa und später auch weltweit.
Angekündigt wurde der Marken-Relaunch im Rahmen der IFA von Michiko Ogawa, Leiterin des Technics Projekts bei Panasonic. Die ehemalige Toningenieurin und in Japan bekannte Jazz-Pianistin beschreibt das Produktkonzept „Technics Definitive Sound“- das Streben nach dem definitiven Sound, das jahrzehntelange Erfahrung und Know-how in der Entwicklung von Audio-Technologien voraussetzt, anhand von drei maßgeblichen Elementen:

„Accurate Digital Technology“:
Signalübertragung mit präziser Frequenz- und Verstärker-Charakteristik sowie idealer Leistungsumwandlung

„Noiseless Signal Technology“:
Sorgfältige Geräuschreduzierung mit dem Ziel der idealen Wiedergabe digitaler Audioquellen

„Motive Acoustic Technology“:
ein klares Klangbild und eine Klangbühne mit ultra-breiter Bandbreite und hohem Dynamikumfang

Laut Ogawa ist die wichtigste Aufgabe für Technics, einzigartige musikalische Erlebnisse zu ermöglichen, die den Zuhörer emotional berühren – jeden in seiner ganz persönlichen Art und Weise.
„Während wir aufwachsen, entdecken wir immer neue Musik und Musikstile, die uns bewegen. Wenn wir älter werden, lenken uns andere Dinge von dieser Leidenschaft zur Musik ab und nehmen deren Platz ein. Mit den neuen Technics Produkten wollen wir Menschen in die Lage versetzen, die emotionale Verbindung mit der Musik einzugehen, nach der sie sich sehnen“. Dieser Anspruch soll durch den Technics Slogan „Rediscover Music“ zum Ausdruck gebracht werden.

Produktneuheiten: Zwei neue Hi-fi Audio System Serien

Zum Auftakt stellt Technics zwei neue Produktserien vor: das High-End Audio „Referenz“ System R1 und das High-End Audio „Premium“ System C700.

Das Referenzklassen-Modell der R1-Serie besteht aus drei Hi-fi Audiokomponenten für ein Hörerlebnis mit Superlativanspruch. Der Preis in Deutschland wird bei ca. 40.000 Euro liegen:

  • Leistungsverstärker SE-R1
  • Netzwerk Kontrollverstärker SU-R1
  • Standlautsprecher SB-R1

Das Premium-System C700 Series besteht aus vier Hi-fi Komponenten für emotionale Musikerlebnisse mit Stil. Mit dem neugestalteten Netzwerkplayer bietet Technics kompromisslose Klangqualität. Dazu tragen Technologien bei, die auch in der Referenzklasse eingesetzt werden. Der Preis in Deutschland wird bei ca. 5.000 Euro liegen:

  • Stereo Vollverstärker SU-C700
  • Netzwerk Player ST-C700
  • CD Player SL-C700
  • Kompakte Koaxial Lautsprecher SB-C700

Die neuen Technics Produkte werden ab Dezember im Handel erhältlich sein. Weitere Informationen gibt es im Internet unter technics.com, auf der Facebook-Seite technics global sowie auf Twitter via @technics.

Weitere Informationen:
Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com